Neue ACV Satzung – jetzt downloaden

Nach Beschluss der Hauptversammlung in 2016 ist die neue Satzung des ACV jetzt offiziell. Hier gibt es die neue Satzung für alle Mitglieder zum Download.

Bereits im letzten Jahr wurde sie beschlossen, jetzt ist die neue Satzung des ACV Automobil-Club Verkehr amtlich. Die jetzt gültige Version wurde am 29. Oktober 2016 bei der letzten ACV Hauptversammlung in Bonn beschlossen.

Die ordentliche Hauptversammlung findet alle zwei Jahre statt und ist ein wichtiges Organ für alle Entscheidungen beim ACV Automobil-Club Verkehr. Dabei muss mindestens eine Zwei-Drittel-Mehrheit der stimmberechtigten Mitglieder für die Änderungen in der Satzung stimmen. Nachdem die Satzung ins Vereinsregister eingetragen wurde, gilt sie ab sofort für alle Mitglieder.

Für alle ACV Mitglieder steht die Satzung hier zum Download bereit. Sie können sich die Satzung ausdrucken und abheften.  

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Schilderwechsel für Moped, E-Bike & Co.

    Rund um die Mitgliedschaft

    Haben Sie dran gedacht? Ab dem 1. März 2018 brauchen Roller, Mopeds und Mofas wieder ein neues Versicherungskennzeichen. In diesem Jahr sind die neuen Kennzeichen blau.
    Schilderwechsel für Moped, E-Bike & Co.
  • Neue kostenlose Leistungen für ACV Mitglieder

    Rund um die Mitgliedschaft

    Wer aus Versehen den falschen Sprit getankt oder den Schlüssel im Auto eingeschlossen oder verloren hat, dem hilft der ACV! Mitglieder profitieren von den praktischen Leistungen – und das ohne Aufpreis.
    Neue kostenlose Leistungen für ACV Mitglieder
  • ACV unterstützt betroffene Dieselbesitzer

    Rund um die Mitgliedschaft

    Zuerst Schummelsoftware, jetzt drohende Fahrverbote – Besitzer von Dieselfahrzeugen sind derzeit stark verunsichert. Viele stellen sich die Fragen: Sollte ich mein Auto nachrüsten oder verkaufen? Welche Rechte habe ich? Wie verhalte ich mich jetzt gegenüber dem Verkäufer und dem Hersteller?
    ACV unterstützt betroffene Dieselbesitzer