ACV Partnernetzwerk: Alle Partner auf einen Blick

Der ACV Automobil-Club Verkehr ist Mitglied in Organisationen und Gremien, unterstützt gemeinsam mit Partnern bundesweite Verkehrssicherheitsaktionen und setzt sich bei der Bundespolitik für die Interessen seiner Mitglieder ein.
Dabei unterstützen sich die Partner gegenseitig in ihrem jeweiligen Fachgebiet, so dass alle ihre Expertise und somit ihre Möglichkeiten erweitern können.

Das ACV Partnernetzwerk

  • Deutscher Verkehrssicherheitsrat DVR

    Die Aufgabe des DVR besteht in der Förderung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer. Schwerpunkte sind hier u. a. Fahrzeugtechnik, Infrastruktur und Verkehrsrecht.

    Mehr erfahren
  • Deutsches Verkehrsforum DVF

    Das Deutsche Verkehrsforum macht sich als Interessenvertreter stark für Mobilität in Deutschland – durch ein leistungsfähiges, kundenorientiertes, und nachhaltiges integriertes Verkehrssystem

    Mehr erfahren
  • Deutscher Motor Sport Bund e.V (DMSB)

    Der DMSB setzt sich als Dachverband für Sicherheit, Fairness, Jugendförderung und Umweltschutz im deutschen Motorsport ein. In einigen Disziplinen beruft er auch die Nationalteams.

    Mehr erfahren
  • Deutsche Verkehrswacht

    ACV Mitglieder erhalten bei Fahrsicherheitstrainings, die von einer Verkehrswacht durchgeführt worden sind, eine Gutschrift in Höhe von 15,- € auf ihr Beitragskonto. Voraussetzung dafür ist die Einreichung der Teilnahmebestätigung der Verkehrswacht bei der ACV Hauptgeschäftsstelle. Hier finden Sie alle Verkehrswachten in Ihrer Nähe, die diese Trainings anbieten: www.sicherheitstraining24.de Jungen Teilnehmern bis 25 Jahre aus Rheinland-Pfalz können Gutscheine im Wert von 30,00 EUR angerechnet werden. Nähere Informationen erhalten Sie über den OC Pirmasens.

    Mehr erfahren
  • Deutscher Verkehrsgerichtstag

    Am jährlich von der Deutschen Akademie für Verkehrswissenschaft e.V. ausgerichteten Deutschen Verkehrsgerichtstag steht die fachliche Beratung in Arbeitskreisen zu verkehrspolitischen Themen im Vordergrund, aus der Empfehlungen an den Gesetzgeber resultieren.

    Mehr erfahren
  • Europäische Automobilclubs EAC

    Im EAC haben sich gegenwärtig sechs Automobilclubs aus Deutschland, Österreich und der Slowakei zusammengeschlossen und vertreten in Brüssel die Anliegen europäischer Verkehrsteilnehmer.

    Mehr erfahren
  • Deutscher Camping-Club

    ACV Mitglieder zahlen für die Mitgliedschaft statt 46,00 Euro nur eine Jahresgebühr von 42,00 Euro und die Aufnahmegebühr entfällt. Das Antragsformular für die Mitgliedschaft im DCC erhalten Sie auf Wunsch auch über die ACV Hauptgeschäftsstelle.

    Mehr erfahren
  • Allianz pro Schiene

    Die Allianz pro Schiene ist das Bündnis für den sicheren und umweltfreundlichen Schienenverkehr in Deutschland und umfasst 22 Non-Profit-Verbände und mehr als 120 Unternehmen.

    Mehr erfahren
  • Reifenqualität – „Ich fahr auf Nummer sicher!“

    Reifenqualität – “Ich fahr auf Nummer sicher!” wurde vom DVR und dessen Partnern ins Leben gerufen . Die Initiative setzt sich für mehr Verkehrssicherheit auf Deutschlands Straßen ein.

    Mehr erfahren
  • APU

    Arbeitsgemeinschaft Pannen– und Unfallhilfe e.V. hat die einheitliche, neutrale und ordnungsgemäße Durchführung der Pannen– und Unfallhilfe in Deutschland zum Ziel.

    Mehr erfahren
  • BAHN-BKK

    Die BAHN-BKK ist mit rund 680.000 Kunden einer der größten betrieblichen Krankenversicherer Deutschlands. Sie blickt auf mehr als 150 Jahre Erfahrung zurück und ist somit eine verlässliche, stabile und seriöse Partnerin. Als Spezialistin der Verkehrsbranche bietet sie mobilen Menschen umfassenden Service und rund 70 intelligente sowie nützliche EXTRAS. Dazu gehört zum Beispiel InfoMedicus, die weltweite, kostenfreie Gesundheitshotline der BAHN-BKK.

    Mehr erfahren
  • Deutsches KFZ-Gewerbe Licht Test

    Bei der „Aktion Licht Test“ wird jährlich die Beleuchtung von Automobilen kostenlos überprüft. Der Bundesverkehrsminister übernimmt seit vielen Jahren die Schirmherrschaft für die Aktion Licht Test.

    Mehr erfahren