Der ACV verstärkt seine Geschäftsleitung

Holger Küster erweitert ab sofort die Geschäftsleitung des ACV Automobil-Club Verkehr und bildet gemeinsam mit Horst Metzler die neue Doppelspitze bei dem Kölner Automobilclub. Der 55-Jährige übernimmt die Verantwortung für die strategische Ausrichtung des ACV und führt künftig die Bereiche Finanzen, Vertrieb, Personal, Marketing und PR.

Nach seiner Tätigkeit als Abteilungsleiter für Innovationsmanagement und Produktentwicklung bei der Lufthansa Technik AG hatte der gelernte Luft– und Raumfahrtingenieur mehrere Positionen als Geschäftsführer in verschiedenen wirtschaftlichen Umfeldern inne. Er stellte die Unternehmen auf dynamische Marktveränderungen ein und passte zur Erreichung der Unternehmensziele innerbetriebliche Strategien und Strukturen an.

„Mit Holger Küster haben wir den idealen Geschäftsführer gefunden, der sich mit innovativer, nachhaltiger Strategie– und Produktentwicklung auskennt. Wir freuen uns, dass wir ihn für die spannenden Herausforderungen gewinnen konnten“, so ACV Präsident Rolf Möller.

Der ACV Automobil-Club Verkehr ist der drittgrößte Automobilclub in Deutschland und gewährleistet jeden Tag die Mobilität seiner rund 370.000 Mitglieder.

„Mobilität ist das Trendthema des 21. Jahrhunderts. Wir stehen heute an der Schwelle zu einem multimobilen Zeitalter, in dem sich die Ansprüche an einen Automobilclub verändern. Vor diesem Hintergrund freue ich mich darauf, den ACV auf seinem Weg zum Mobilitätsdienstleister zu begleiten“, sagt Holger Küster.

Wir sind umgezogen! Bitte beachten Sie unsere neuen Kontaktdaten:
ACV Automobil-Club Verkehr e.V. | An der Wachsfabrik 5 | 50996 Köln
T: 02236 94 98 0 | F: 02236 94 98 298