Neue Markttrends beim Wohnmobil Zubehör

Markttrends – Neues Wohnmobil Zubehör

Das rich­tige Wohn­mo­bil Zube­hör macht das Rei­sen durch Stadt und Land kom­for­ta­bler und ent­spann­ter. Neben Cam­pin­g­ar­ti­keln, die schon lange zur Stan­dard­aus­rüs­tung in jedem Wohn­wa­gen gehö­ren, zei­gen wir Ihnen die neuen Trends für Cam­ping­zu­be­hör.

Ohne das pas­sende Zube­hör fürs Rei­se­mo­bil star­tet kein Urlau­ber zum Cam­ping. In den vie­len Jah­ren der Geschichte des Wohn­mo­bils haben sich einige Arti­kel zu ech­ten Dau­er­bren­nern ent­wi­ckelt, die in fast jedem Wohn­wa­gen zu fin­den sind. Zusätz­lich hat jeder Cam­per seine ganz per­sön­li­chen Lieb­lings­stü­cke.

Wohn­mo­bil Zube­hör, das nie aus der Mode kommt

Sicher­heit geht vor: In kei­nem Wohn­mo­bil darf ein Feu­er­lö­scher feh­len. Hier han­delt es sich meis­tens um einen Pul­ver­feu­er­lö­scher. Auf­fahr­keile machen es mög­lich, Uneben­hei­ten des Stell­plat­zes aus­zu­glei­chen – so steht der Wohn­wa­gen immer sicher gerade. Außer­dem wich­tig für die Sicher­heit unter­wegs sind spe­zi­elle Anti­rutschmat­ten und Spann­gurte zum Sichern von Gegen­stän­den. Bei beson­ders gro­ßen und schwe­ren Gepäck­stü­cken sind Rat­schen­spann­gurte zu emp­feh­len. Unver­zicht­ba­res Cam­ping­zu­be­hör ist auch ein Geschirr­set aus Mela­nin, wel­ches optisch an Por­zel­lan erin­nert und sehr wider­stands­fä­hig ist. Pas­send dazu bie­ten sich Glä­ser aus Poly­car­bo­nat an. Ein belieb­tes Gad­get, auf das Fahr­rad­lieb­ha­ber unter­wegs nicht ver­zich­ten wol­len, ist ein Fahr­rad­trä­ger, der ein­fach am Wohn­mo­bil mon­tiert wird.

Wohn­mo­bil Trend: Mehr Luxus und Kom­fort

Der Trend für Wohn­mo­bile und Zube­hör geht in Rich­tung Luxus, Platz und Kom­fort. Wohn­mo­bile wer­den immer grö­ßer – ent­spre­chend wer­den auch die Aus­stat­tung wie Cam­ping­mö­bel immer kom­for­ta­bler. Vor allem bei sani­tä­ren Anla­gen möch­ten Rei­sende gerne über aus­rei­chend Platz ver­fü­gen.

Hub­bet­ten gehö­ren auf jeden Fall zu den aktu­el­len Wohn­mo­bil Zube­hör Trends – sie wer­den im Ver­gleich zu Fest­bet­ten immer belieb­ter. Der Vor­teil: Im Rei­se­mo­bil bleibt mehr Platz für den Küchen– und Sitz­be­reich. Das schät­zen viele Cam­per beson­ders. Außen­zelte sind schon lange beliebt bei Wohn­mo­bil­be­sit­zern – jetzt wer­den sie dem Trend ent­spre­chend auch immer grö­ßer.

Aktu­elle Wohn­mo­bil Zube­hör Trends

Markttrends: Wohnmobil ZubehörNicht alle aktu­el­len Trends für Wohn­mo­bil Zube­hör zie­len auf mehr Luxus ab – ein paar der neuen Gad­gets sind ein­fach prak­ti­sche Hel­fer für unter­wegs. Zum Bei­spiel sieht man jetzt immer wie­der spe­zi­elle Klapp­körbe zum Zie­hen oder Schie­ben. Sie sind güns­tig, per­fekt für Ein­käufe oder den Trans­port der Gas­fla­sche und natür­lich leicht im Rei­se­mo­bil zu ver­stauen.

Fahr­rad­trä­ger sind schon immer gefragt, jetzt gibt es aller­dings eine Neu­ig­keit auf dem Markt: Spe­zi­elle Fahr­rad­stän­der, mit dem teure Fahr­rä­der und E-​Bikes ein­fach außen am Wohn­mo­bil gesi­chert wer­den kön­nen. Sie wer­den so vor dem Umfal­len geschützt. Ein wei­te­rer Trend beim Wohn­mo­bil Zube­hör sind Arti­kel mit Saug­napf. Vom Zahn­putz­be­cher bis zu gan­zen Bade­zim­mer­re­ga­len: Alles wird mit einem Saug­napf sicher und trotz­dem fle­xi­bel befes­tigt. Her­vor­zu­he­ben ist hier eine Hal­te­rung für Hun­de­lei­nen mit Saug­napf, die außen am Wohn­mo­bil zu befes­ti­gen ist. So hat der beste Freund des Men­schen auf Rei­sen einen fle­xi­blen Platz.

Bil­der auf die­ser Seite: