Der ACV beim Kölner Firmenlauf b2run

Stimmungsvoll und schweißtreibend. Das war der Kölner Firmenlauf b2run. Mittendrin unser ACV Laufteam, das nicht nur sportlich überzeugte, sondern mit mannschaftlicher Geschlossenheit auffiel.

Traditionell geht der deutschlandweite Firmenlauf b2run Anfang September in der ACV-Heimatstadt Köln in die letzte Runde. Getreu unserem Motto „Immer in Bewegung“ schnürten fünf motivierte Mitarbeiter der Hauptgeschäftsstelle die Laufschuhe, um den ACV der Kölner Firmenlaufszene zu präsentierten. Bei perfekten Laufwetter ging es für unsere Mitarbeiter auf einen 5,3 Kilometer langen Rundkurs rund um das Müngersdorfer Stadion.

Das Highlight: Die letzten Meter führten direkt durch den Kölner Fußballtempel. Ein Erlebnis, das die Läufer für die anspruchsvolle  Strecke, entschädigte. Neben zwei Anstiegen, die erklommen werden mussten, galt es sich auch gegen rund 20.000 weitere Läufer zu behaupten, die das Vorankommen auf der Strecke erschwerten. 
 

Ein tolle Veranstaltung, die uns als Team zusammenschweißt und Lust auf mehr macht.

Jean-Pascal Meiers (ACV Social Media Manager)

Mit den orangefarbenen T-Shirts fiel unser Laufteam nicht nur optisch auf. Lautstark wurden die nacheinander ins Ziel einlaufenden ACVler ins Ziel getragen und frenetisch gefeiert. Zur Belohnung gab es für alle Teilnehmer eine Medaille. Eine schöne Erinnerung an dieses unvergessliche Ereignis, das das ACV Laufteam in Zukunft wiederholen möchte.

Wir freuen uns auf den nächsten Lauf.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Vergölst: Vorteile für ACV Mitglieder

    Rund um die Mitgliedschaft

    Im Frühjahr sollten Sie nicht nur die Räder wechseln, sondern Ihr Auto einer Wellnesskur unterziehen und dabei Schäden, die der Winter hinterlassen hat, ausbessern. Zum Start ins Frühjahr bieten wir ACV Mitgliedern Rabatte bei Reifenkauf und Services rund ums Auto bei unserem Partner Vergölst.
    Vergölst: Vorteile für ACV Mitglieder
  • Schilderwechsel für Moped, E-Bike & Co.

    Rund um die Mitgliedschaft

    Haben Sie dran gedacht? Ab dem 1. März 2018 brauchen Roller, Mopeds und Mofas wieder ein neues Versicherungskennzeichen. In diesem Jahr sind die neuen Kennzeichen blau.
    Schilderwechsel für Moped, E-Bike & Co.
  • KLUGO Newsletter zu rechtlichen Themen

    KLUGO Newsletter: Aktuelle Infos rund ums Recht

    Rund um die Mitgliedschaft

    ACV Mitglieder bleiben in rechtlichen Fragen immer auf dem Laufenden: Der KLUGO Newsletter versorgt Sie mit nützlichen Rechtstipps und juristisch geprüften Informationen.
    KLUGO Newsletter: Aktuelle Infos rund ums Recht