Die Geschichte des ACV Ortsclub Pirmasens-Südwestpfalz e.V.

Der Ortsclub Pirmasens wurde am 21. November 1964 gegründet. Die Gründerversammlung fand im Gasthaus Christmann in Eppenbrunn statt. Mit wachsender Mitgliederzahl war dann die Organisation in Form eines "Eingetragenen Vereins" zweckmäßig. Diese Wandlung der Rechtsform erfolgte im Jahre 1973.
 
Seit dem wurde der ACV Ortsclub unter der Nr. 606 im Vereinsregister geführt. Damals firmierte der Ortsclub noch als "ACV Westpfalz e.V." Die Umbenennung in "ACV Automobilclub Verkehr Bundesrepublik Deutschland Ortsclub Pirmasens e.V." erfolgte schließlich im Rahmen der Mitgliederversammlung vom 09.03.1990. Aus dieser Zeit stammt auch die bis zum 24.04.2016 gültige Satzung.
 
In den Gründerjahren stand der Motorsport im Mittelpunkt der Vereinsaktivitäten. Unter dem Vorsitzenden Ludwig Kohler (September 1991 bis Juli 2007) verlagerten sich die Vereinsaktivitäten etwas mehr zur geselligen Events. 

Im Juli 2006 übernahm Bernd Mannweiler die Leitung des Vereins zunächst kommisarisch, im Juli 2007 wurde er dann als Vorsitzender im Vereinsregister eingetragen. Dieser Vorsitzende ist als Vertriebspartner des Premium ACV Partners (DEVK) tätig und orientiert den Ortsclub mit seinen Aktivitäten nach den Beschlüssen der ACV Hauptgeschäftsstelle in Köln.

Am 16. März 2016 wurde die aktuelle Satzung von der Mitgliederversammlung beschlossen und am 25.04.2016 durch Eintrag im Vereinsregister Nr. 20606 beim Amtsgericht Zweibrücken gültig.

Die letzte Änderung im Vorstand wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung im Mai 2019 beschlossen. Der stellvertretende Vorsitzende Reinhard Fütterer, sowie seine Ehefrau Karin (Revisorin) legten ihre Ämter nieder. Als Nachfolger wurden einstimmig Klaus-Dieter Schönborn zum stellvertretenden Vorsitzenden und sein Ehefrau Josefine Schönborn zur Revisorin gewählt. Die weiteren Vorstands- und Revisionsmitglieder stellten sich der Wiederwahl und wurden jeweils ohne Gegenstimme im Amt bestätigt.

Zweck des Ortsclubs ist es, den vom Ortsclub betreuten Mitgliedern eine vielfältige Unterstützung in der Region zukommen lassen, und insbesondere persönliche Ansprechpartner anzubieten. Ein wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb, welcher auf Gewinnerzielung zielt, ist dabei ausgeschlossen.

Wie jeder Verein existiert der ACV Ortsclub Pirmasens-Südwestpfalz e.V. für und durch seine Mitglieder.