Aktueller Winterreifen-Test 2018

Sind bei Winterreifen Dunlop, Michelin oder Continental die beste Wahl? Oder sind weniger bekannte und günstigere Reifen eine gute Alternative? Wir stellen Ihnen die Sieger des aktuellen Winterreifen-Tests aus 2018 vor – mit ausführlicher Testtabelle zum Download.

Im aktuellen Winterreifentest von AutoBild wurden 50 Winterreifen der gängigen Dimension 195/65 R 15 von verschiedensten Herstellern auf Herz und Nieren geprüft.

20 davon schafften es dank guter Ergebnisse beim Bremsweg in die zweite Runde – und dort stellten sich dann bei den verbliebenen besten Reifen immer noch gravierende Unterschiede heraus.

Dabei wurden vor allem die Fahr– und Bremseigenschaften auf trockener, nasser und verschneiter Fahrbahn getestet. Wichtige Kriterien waren außerdem die Traktion beim Anfahren am Berg und das Beschleunigen auf festgefahrener Schneedecke.

Außerdem schauten sich die Tester das Preis-Leistungs-Verhältnis genauer an: Es gingen sowohl die Laufleistung wie auch der Preis mit in die Wertung ein. Die besten Reifen stellen wir Ihnen vor.

Winterreifen  Preis für 4 Reifen*Schulnote
Nass
Schulnote TrockenSchulnote SchneeUrteil
Dunlop Winter Sport 5 91 Hca. 290 €2+22+Vorbildlich
Continental WinterContact TS 860 91 Hca. 320 €1-22+Vorbildlich
Kleber Krisalp HP 3 91 Hca. 240 €221Vorbildlich
Fulda Kristall Control HP 2 91 Hca. 255 €2+2-2+Vorbildlich
Hankook Winter i*cept RS² 91 Hca. 245 €2+21-Gut
Fazit

Winterreifen-Test

Als „vorbildlich“ erwiesen sich im Test die Winterreifen von Dunlop, Continental, Kleber und Fulda, die unter allen Bedingungen überzeugten. Vor allem der „Winter Sport 5“ von Dunlop und der „Winter Contact TS 860“ von Continental sind starke Allroundtalente.

Ein Sonderlob heimste dabei der Kleber „Krisalp HP 3“ ein, der zusammen mit dem Conti den zweiten Platz belegte, im Preis-Leistungs-Verhältnis jedoch am meisten überzeugte: Mit einem Satzpreis von 240 Euro zählte der Franzose aus dem Hause Michelin nicht nur zu den billigsten, sondern auch zu den besten Reifen im Test, der vor allem auf festgefahrener Schneedecke überzeugt.

Die detaillierten Testresultate aller 20 getesteten Winterreifen sowie die Ergebnisse bei Bremsweg und Traktionsmessung können Sie sich hier als pdf herunterladen: Winterreifen Test Tabelle 2018.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Checkliste sichere Winterreifen: Profiltiefe & Luftdruck

    Winterreifen

    Die richtige Profiltiefe von Winterreifen spielt bei Fahren auf Eis und Schnee eine große Rolle. Auch den passenden Luftdruck der Reifen sollten Sie regelmäßig checken, damit Sie bei winterlichen Verhältnissen gut unterwegs sind. Die ACV Checkliste mit Anleitungen hilft Ihnen dabei.
    Checkliste sichere Winterreifen: Profiltiefe & Luftdruck
  • M+S Reifen – der große Faktencheck zu den Allwetterreifen

    Winterreifen

    Allwetterreifen mit M+S-Symbol sind die Alternative zu Sommer- und Winterreifen für Autofahrer. Aber wann lohnen sich Ganzjahresreifen überhaupt? Und bei welchen Straßenverhältnissen sind sie sicher genug?
    M+S Reifen – der große Faktencheck zu den Allwetterreifen
  • Wann gilt die Winterreifenpflicht in Deutschland?

    Winterreifen

    Seit 2010 gilt die gesetzliche Winterreifenpflicht in Deutschland. Aber in welchem Zeitraum? Und wann genau gelten Reifen eigentlich als Winterreifen? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Winterreifenpflicht.
    Wann gilt die Winterreifenpflicht in Deutschland?