Deutsche Kartmeisterschaft

Auf internationalem Level wird der Motorsport unter anderem von dem Weltverband FIA (Fédération Internationale de l'Automobile) gelenkt. Der Deutsche Motor Sport Bund (DMSB) ist Mitglied dieses Dachverbands und vertritt dort den deutschen Motorsport. Außerdem orientiert sich der DMSB an der FIA für die Erstellung der nationalen Reglements für die Deutsche Kart Meisterschaft – der ersten Liga im Kartsport.  Sie wird vom DMSB ausgetragen und besteht aus vier Prädikatsserien: der Deutschen Kart Meisterschaft (DKM/OK), der Deutschen Junior Kart Meisterschaft (DJKM/OK-J), des Deutschen Schaltkart-Cup (DSKC-KZ2) und der Deutschen Schalt Kart Meisterschaft (DSKM/KZ2).

Von den fünf Veranstaltungen der DKM richtet der ACV jährlich eine aus. Außerdem führt der ACV unteranderem mit dem DMSB den deutschen Lauf zur Kart-Weltmeisterschaft (FIA Karting World Championship), oder zur Kart-Europameisterschaft (FIA Karting European Championship) sowie zur FIA Karting Academy Trophy aus.

Downloadbereich

Reglement

DMSB-Kart-Reglement

Programmheft

Programmheft DKM Wackersdorf

Pressemitteilungen

Formel-1-Stars der Zukunft zu Gast in Wackersdorf

01.09.2020

Wetterkapriolen bei der DKM in Wackersdorf

28.09.2020

Jens Klingenberg

Fragen?

Leiter ACV Sport
Telefon: 0173 266 1000
E-Mail: sport@acv.de