• ACV – Ihr Automobilclub mit Rundum-Schutz

    Wir sichern Ihre Mobilität – heute und in Zukunft!

    • 24h Hilfe bei Panne oder Unfall – in ganz Europa 
    • Günstiger Beitrag – nur 69 Euro für die ganze Familie
    • Mehr als das Auto – inkl. Fahrrad, Wohnmobil & Co. 
    • Inklusiv-Leistungen – Mietwagen, Krankenrücktransport

Der ACV – zuverlässig für Sie da

Leistungs-Highlights

Entdecken Sie unser breites Angebot rund um Pannenhilfe, Reise und mehr!

Wir sichern Sie und Ihre Familie ab

  • 24 Stunden Pannen- und Unfallhilfe – europaweit
  • Für Auto, Fahrrad, Wohnmobil, E-Bike, Motorrad & mehr
  • Große Pannenflotte
  • Soforthilfe am Schadenort oder Abschleppen des Fahrzeugs
  • Mietwagen oder Hotelübernachtung

Gehen Sie mit uns entspannt auf Reisen

  • Krankenrücktransport
  • Vermittlung ärztlicher Betreuung
  • Hilfe bei Insolvenzen von Reiseveranstaltern
  • Individuelle Tourenberatung inkl. Reiseführer
  • Vignetten und CCI Bestellservice

Profitieren Sie von unserer Leistungs-Vielfalt

  • Geld sparen: Rabatte bei DEVK, Sixt, Vergölst u.v.m.
  • Sicherer fühlen: Fahrtrainings, rechtliche Erstberatung
  • Neues lernen: Mitgliedermagazin, Online-Ratgeber, Podcast
  • Mitgestalten: Meinungsportal, regional aktives Vereinsleben
  • Vorangehen: E-Ladekarte, Klimaschutz, Pannenhilfe-App

Unsere Tarife im Überblick

Tarifvergleich

Verschiedene Lebensumstände bedeuten auch verschiedene Ansprüche an einen Automobilclub. Eine Familie hat andere Bedürfnisse und Möglichkeiten, als junge Menschen oder Singles. Alle diese Bedürfnisse fair und kompetent zu erfüllen, steht beim ACV an erster Stelle.

Verschiedene Lebensumstände bedeuten auch verschiedene Ansprüche an einen Automobilclub. Eine Familie hat andere Bedürfnisse und Möglichkeiten, als junge Menschen oder Singles. Alle diese Bedürfnisse fair und kompetent zu erfüllen, steht beim ACV an erster Stelle.

Deshalb passen wir unsere Preise immer flexibel an Ihre Lebenssituation an. So können Sie aus unseren verschiedenen Tarifen genau den auswählen, der perfekt zu Ihnen passt, und erhalten dabei unabhängig von der Art der Mitgliedschaft immer alle Premium-Leistungen. Und wenn Ihre Lebensumstände sich ändern, ändert sich Ihr Tarif einfach mit. So bleiben unsere Angebote so, wie es sich für einen Premium-Automobilclub gehört: flexibel, individuell und vor allem fair.

  • Junge-Leute-Tarif

    Für alle zwischen 17 und 23 gibt es unsere Premium-Leistungen zu einem vergünstigten Preis. Mit unserer Junge-Leute-Mitgliedschaft sind Sie auch als Student, Auszubildender oder Berufsanfänger europaweit abgesichert.

    49,00
    jährlich
    Tarife entdecken
    Mitgliedsantrag
  • Regelbeitrag

    Mit unserem Familienpaket genießen Sie einen umfassenden Mobilitätsschutz für sich, Ihre/n Lebenspartner/in und Ihre minderjährigen Kinder. Profitieren Sie im Notfall oder bei Notruf von unserer schnellen Pannenhilfe und unserem individuellen Service.

    69,00
    jährlich
    Tarife entdecken
    Mitgliedsantrag
  • Single-Tarif

    Entscheiden Sie sich als Single oder Alleinerziehende/r minderjähriger Kinder für unseren Single-Tarif. Darin erhalten Sie unseren ACV Schutzbrief in einer vergünstigten Mitgliedschaft. Auch Ihre minderjährigen Kinder sind natürlich mitversichert.

    59,00
    jährlich
    Tarife entdecken
    Mitgliedsantrag

Ihr Kontakt zum ACV

Ob Notfall oder Fragen zur Mitgliedschaft: Wir sind für Sie da

+49 221 757575

Europaweite Notrufnummer 

24h erreichbar

+49 221 9126910

ACV Mitgliederservice

Mo - Do: 08:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 -17:00 Uhr

ACV – der erste klimaneutrale Automobilclub in Deutschland

Unsere Mobilität lässt sich kurzfristig nicht komplett umweltfreundlich gestalten. Doch wir wollen uns bereits heute unserer Verantwortung als Automobilclub stellen. Daher gleichen wir die unvermeidbaren Emissionen aus, reduzieren die vermeidbaren und fördern nachhaltige Projekte. Der ACV ist damit der erste klimaneutrale Automobilclub in Deutschland.

Fragen und Antworten rund um den ACV

  • Ist der ACV dem ADAC ähnlich?

    Als drittgrößter Automobilclub Deutschlands ist der ACV dank hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis eine echte Alternative zum ADAC. Der ACV bietet seinen Mitgliedern vergleichbare Leistungen – und das zu einem günstigen Tarif für die ganze Familie. Auf die Professionalität und Kompetenz des ACV können sich die Mitglieder jederzeit verlassen: Der ACV greift auf eine der großen Pannenhilfe-Flotten Deutschlands zurück und schickt im Ernstfall schnelle und kompetente Hilfe – und das in ganz Europa. Dazu sind umfassende Serviceleistungen rund um Auto, Reise und die individuelle Mobilität in allen Tarifen enthalten.

  • Welche Vorteile habe ich in einem Automobilclub gegenüber einem Kfz-Schutzbrief?

    Neben Automobilclubs gibt es auch Kfz-Schutzbriefe, die von Versicherungen angeboten werden und die nur in Verbindung mit der Kfz-Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden können. Ein Kfz-Schutzbrief ist zwar günstiger als ein Automobilclub, allerdings ist der Schutz fahrzeuggebunden. Wenn Sie also mit anderen Fahrzeugen als dem versicherten unterwegs sind, steht Ihnen keine Pannen- und Unfallhilfe zu.  

    Ein Automobilclub bietet dagegen einen Rundum-Schutz der Mobilität. Die meisten Leistungen sind personengebunden, der Schutz gilt für Sie also auch dann, wenn Sie mit anderen Autos unterwegs sind. Beim ACV sind ebenfalls Fahrten mit all Ihren anderen Fahrzeugen im Haushalt abgesichert, also auch Ihr Fahrrad, E-Bike, Motorrad oder Wohnmobil. Zudem gilt der Schutz im ACV auch für Ihren Partner und minderjährige Kinder im gleichen Haushalt.  

    Beim ACV sind zusätzlich weitere Leistungen rund um die Mobilität in der Mitgliedschaft enthalten, die nicht an ein Fahrzeug gebunden sind. Dies sind etwa zahlreiche Services rund um die Reise wie die Tourenberatung oder der Vignetten-Bestellservice. Ebenso zählen eine telefonische rechtliche Erstberatung in allen Rechtsgebieten, eine Verkehrsunfallversicherung sowie Clubhilfen, die Ihren finanziellen Schaden bei einem Kaskofall abfedern, zum umfassenden Angebot. Alle Leistungen finden Sie hier.  

  • Welche Personen und Fahrzeuge sind über eine ACV Mitgliedschaft abgesichert?

    Folgende Personen sind in der ACV Mitgliedschaft geschützt:

    • Sie als ACV Mitglied
    • In häuslicher Gemeinschaft lebende Ehe- oder Lebenspartner
    • In häuslicher Gemeinschaft lebende minderjährige Kinder
    • Berechtigte Fahrer in Fahrzeugen, die auf Sie oder Familienangehörige zugelassen sind
       

    Fahrten mit folgenden Fahrzeugen sind geschützt:

    • Zugelassene PKW, Wohnmobile und Krafträder
    • Versicherungspflichtige Kraftfahrzeuge (z. B. Mofa, Roller, motorisierte Krankenfahrstühle)
    • Ausschließlich privat genutzte Anhänger (sofern sie nicht mehr als eine Achse haben, zwei Achsen mit einem Abstand von weniger als 1 m gelten als eine Achse)
    • Ein- und mehrspurige Fahrräder

    Alle Details zu unserem Leistungsumfang finden Sie hier.

  • Ab wann beginnt meine Mitgliedschaft und wie lange läuft sie?

    Sie können den Beginn Ihrer ACV Mitgliedschaft frei wählen. Die ACV Mitgliedschaft kann frühestens am Tag nach Ihrer Antragsstellung beginnen. Der Beginn kann aber auch in die Zukunft datiert werden, etwa weil Sie noch bei Ihrem ehemaligen Automobilclub gebunden sind.

    Die Mitgliedschaft läuft immer genau für ein Jahr. Die Kündigung der ACV Mitgliedschaft kann zum Ende Ihrer laufenden Beitragsperiode mit einer Frist von drei Monaten erfolgen.

  • Wie erreiche ich den ACV und kann ich mich im Notfall Tag und Nacht melden?

    Unsere Notrufzentrale ist bei einer Panne oder einem Unfall rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für Sie da.

    Bei Fragen zur Mitgliedschaft oder zu unseren Leistungen erreichen Sie unseren Mitgliederservice von Mo - Do  von 08:00 bis 18:00 Uhr und  Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr entweder per Telefon+49 221 91 26 91 0 oder per E-Mail: service@acv.de. Oder nutzen Sie unseren Mitgliederbereich „Mein ACV“ bequem für Adressänderungen, Freundschaftswerbungen oder Beantragen von Leistungen wie unserer Tourenberatung: Zum Login
     

  • Wie hilft mir der ACV im Ausland und auf Reisen?

    Der Mobilitätsschutz KFZ Ihrer ACV Mitgliedschaft gilt in ganz Europa in seinen geografischen Grenzen, zuzüglich der außereuropäischen Gebiete, die zum Geltungsbereich der Europäischen Union gehören (Kanarische Inseln, Azoren, Madeira), sowie der Mittelmeeranrainerstaaten. Leistungen aus dem Mobilitätsschutz Fahrrad können in Europa in seinen geografischen Grenzen in Anspruch genommen werden.

    Zusätzlich erhalten Sie beim ACV zahlreiche Leistungen rund um die Reise, unabhängig davon, ob Sie mit dem PKW unterwegs sind. Dazu zählen zahlreiche Leistungen wie der Krankenrücktransport, Hilfe bei Insolvenzen von Reiseveranstaltern oder Rückholung von Kindern. Außerdem profitieren Sie von Leistungen wie der individuellen Tourenberatung inkl. Reiseführer für Ihre nächste Reise oder Sie können bequem vor der Abfahrt im ACV Shop Vignetten bestellen. 

    Alle Details zum Mobilitätsschutz auch auf Reisen finden Sie hier

ACV in Bewegung: Automobilclub mit Zukunft

Zu einem modernen Automobilclub passt eins sicher nicht: Stillstand! Deshalb verfolgt der ACV auch für die Zukunft ambitionierte Pläne. Für unsere Mitglieder arbeiten wir ständig an einer Weiterentwicklung unseres Serviceangebots.

Zu einem modernen Automobilclub passt eins sicher nicht: Stillstand! Deshalb verfolgt der ACV auch für die Zukunft ambitionierte Pläne. Für unsere Mitglieder arbeiten wir ständig an einer Weiterentwicklung unseres Serviceangebots.

Außerdem ist es uns wichtig, unser Leistungsspektrum immer flexibel an Veränderungen und neue Gegebenheiten im Bereich Verkehr und Mobilität anzupassen. So wird in einer hochdigitalisierten und vernetzten Gesellschaft auch das Thema Mobilität immer digitaler und individueller. Darauf reagieren wir – mit immer neuen Angeboten und einer engen Zusammenarbeit mit unserem Netzwerk aus hochmodernen Partnern. Damit wir die Bedürfnisse unserer Mitglieder auch in Zukunft immer kompetent erfüllen können. Und so weiterhin einer der renommiertesten Automobilclubs Deutschlands bleiben.

Welche Automobilclubs gibt es in Deutschland?

Deutschland ist eine klassische Auto-Nation. Entsprechend gibt es hierzulande traditionell auch eine große Zahl an Automobilclubs. Zu den bekanntesten zählen dabei der ACE (Auto Club Europa e.V.), der AvD (Automobilclub von Deutschland e.V.) sowie der ADAC (Allgemeiner Deutscher Automobil-Club).

Doch so groß wie die Zahl der Automobilclubs sind auch die Unterschiede zwischen den verschiedenen Leistungen. Dabei den Überblick zu behalten, ist oft gar nicht so einfach. Deshalb haben wir unsere Schutzbriefe einmal mit den Angeboten der anderen Automobilclubs in Deutschland in einem Automobilclub Vergleich gegenübergestellt. Dabei wird deutlich: auch im direkten Vergleich kann der ACV Automobil-Club Verkehr mit seinem großen Schutzumfang und der hohen Qualität des Leistungsangebots überzeugen. Informieren Sie sich in unserem Automobilclub-Vergleich über die Unterschiede zwischen dem ACV und seinen Mitbewerbern und überzeugen Sie sich selbst von Ihren Vorteilen bei ACV.
 

Zum Leistungsvergleich

Ratgeber rund um Ihre Mobilität

Ob aktuelle Reifentests, Tipps zum Sprit sparen, Fakten aus dem Verkehrsrecht oder Inspiration für die nächsten Reise: Entdecken Sie im ACV Ratgeber viele nützliche und interessante Artikel. 

Alle Artikel im Ratgeber-Bereich

  • Vergünstigter E-Bike Spaß für ACV Mitglieder

    Rund um die Mitgliedschaft

    Der ACV bietet seinen Mitgliedern gleich zwei Möglichkeiten, ein E-Bike günstiger zu nutzen. Mit dem Partner Rebike oder im E-Bike-Abo können ACV Mitglieder gegenüber der Anschaffung eines neuen E-Bikes sparen.

    E-Bike Spaß für ACV Mitglieder: Vorteile bei Rebike und eBike Abo
  • Der aktuelle Winterreifentest 2021!

    Reifen

    Sind bei Winterreifen Goodyear, Michelin oder Bridgestone die beste Wahl? Oder sind weniger bekannte und günstigere Reifen eine gute Alternative? Wir stellen Ihnen die Sieger des aktuellen Winterreifen-Tests 2021 vor – mit ausführlichem Reifentest zum Download.

    Der aktuelle Winterreifen-Test 2021
  • Wallbox: E-Ladestation für zu Hause

    Alternative Antriebe

    Die Installation einer Wallbox ist für alle interessant, die ihr Elektroauto bequem zu Hause laden wollen. Der Zeitpunkt ist günstig, denn der Staat gibt derzeit 900 Euro für Kauf und Anschluss dazu. Wir zeigen, wie der Anschluss funktioniert und wie Sie an die Förderung kommen.

    Wallbox: E-Ladestation für zu Hause

Das ist der ACV Automobil-Club Verkehr

Der ACV ist ein Automobilclub mit einer langen Tradition. Bereits seit seiner Gründung durch die DEVK Versicherungen im Jahr 1962 steht der ACV Automobil-Club Verkehr seinen Mitgliedern als zuverlässiger Pannen- und Unfallhelfer zur Seite. Schon jetzt verlassen sich über 480.000 Mitglieder auf den Schutz unserer ganzheitlichen Absicherung.

Der ACV ist ein Automobilclub mit einer langen Tradition. Bereits seit seiner Gründung durch die DEVK Versicherungen im Jahr 1962 steht der ACV Automobil-Club Verkehr seinen Mitgliedern als zuverlässiger Pannen- und Unfallhelfer zur Seite. Schon jetzt verlassen sich über 480.000 Mitglieder auf den Schutz unserer ganzheitlichen Absicherung.

Aufgrund unserer großen Erfahrung, unseren kompetenten Services und der großen Zufriedenheit unserer Mitglieder wächst der ACV beständig weiter und zählt als drittgrößter Automobilclub Deutschlands zu den Etablierten der Branche. Doch nicht nur unsere Mitgliederzahl wächst stetig – auch unser Leistungsspektrum nimmt immer mehr zu. Weil sich die Ansprüche unserer Mitglieder ständig ändern, passen wir auch unser Angebot immer wieder flexibel an und entwickeln neue Ideen im Sinne einer modernen Mobilitätsabsicherung. Dabei stehen Innovation, Verlässlichkeit und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis an erster Stelle. Entscheiden also auch Sie sich für eine Mitgliedschaft im ACV – einem der beliebtesten Automobilclubs in Deutschland.