JimDrive insolvent: Entscheide Dich selbst für die beste Alternative

JimDrive, der selbst ernannte digitale Automobilclub, ist insolvent. Ehemalige Mitglieder werden nun automatisch und ohne Leistungsvergleich an den AvD übergeben. Der ACV zeigt, was die ehemaligen Mitglieder jetzt wissen müssen und welche Alternativen zur automatischen Übertragung bestehen.

JimDrive ist einst als Automobilclub der Zukunft angetreten. Als reiner digitaler Automobilclub und mit besonders günstigen Tarifen für die Pannenhilfe ging JimDrive 2015 an den Start. Nun ist der digitale Automobilclub insolvent. Die Mitglieder wurden am 13. Juni per E-Mail darüber informiert, dass JimDrive ab sofort keine Kosten mehr für Pannen– und Unfallhilfe in Deutschland übernehmen wird. Der JimDrive Pannenservice wurde mit sofortiger Wirkung eingestellt.

ACV Mitglied werden

Kostenlose Mitgliedschaft für das erste Jahr für JimDrive Mitglieder!*

JimDrive insolvent: Wer hilft jetzt bei einer Panne?

Der AvD möchte alle Mitglieder des insolventen Automobilclubs übernehmen. Wer sich jedoch bewusst für JimDrive entschieden hat, sollte auch jetzt einen Automobilclub Vergleich anstreben.

Der ACV Automobil-Club Verkehr ist eine gute Alternative für alle, die im Ernstfall nicht ohne Hilfe dastehen möchten. Und das zum nahezu gleichen Preis! Der ACV bietet ab 59 Euro die gleichen Leistungen wie JimDrive – auch digital. Doch neben der Kernleistung Pannenhilfe gibt es beim ACV zusätzliche Services rund um Recht, neue Mobilität oder umfassende Leitungen rund um die Reise. Junge Leute erhalten noch günstigere Tarife.

Zudem bietet der ACV allen JimDrive-Kunden an, für das erste Jahr beitragsfrei ACV-Mitglied zu werden*.

Praktisch: Der Beginn der ACV Mitgliedschaft kann beim Abschluss bereits auf den Folgetag festgelegt werden. So haben ehemalige JimDrive Mitglieder keine lange Unterbrechung ihrer Pannenhilfe und können nahtlos an die alte Mitgliedschaft anknüpfen. Mit einem Rundum-Sorglos-Paket und einem trotzdem günstigeren Mitgliedsbeitrag als viele namhafte Mitbewerber gehört der ACV in die Oberklasse der Automobilclubs.

ACV Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und von den Premiumleistungen des ACV profitieren!

Alternative zum AvD: Premium-Automobilclub ACV

Vorteilsübersicht

Auf den ACV und seine Leistungen können sich seine Mitglieder stets verlassen. Ob als Autofahrer, Fahrradfahrer oder Motorradfahrer, ob mit dem Wohnmobil oder mit dem E-Auto: Der ACV steht seinen Mitgliedern als ganzheitlicher Automobilclub zur Seite, egal mit welchem Fahrzeug sie unterwegs sind. Der ACV leistet europaweit und greift dabei auf die größte Pannenflotte am Markt zurück.

Im Vergleich zum AvD punktet der ACV durch sein umfassendes Leistungsspektrum. Während Fahrrad– und Mopedfahrer beim AvD keinerlei Schutz genießen, sind sie beim ACV rundum versorgt und geschützt. Auch beim Schutz des PKW durch Marderbisse, Schmorschäden oder Parkdellen überzeugt der ACV durch seinen allumfassendes Leistungsangebot.

Als drittgrößter Automobilclub Deutschlands erfreut sich der ACV einer großen Beliebtheit, das zeigt auch die hohe Kundenzufriedenheit von 95 %. Der ACV setzt dabei auf langfristige Stabilität seiner Tarife und investiert die Beiträge direkt in die Mitgliedschaften. Andere, große Mitbewerber griffen da schon deutlich öfter in die Taschen ihrer Kunden – oder können bei sehr günstigen Tarifen nicht halten, was sie versprechen. Der ACV bietet dagegen faire Tarife, bei denen die ganze Familie mit abgesichert ist. Jetzt zum ACV wechseln und von vielen Vorteilen profitieren.

  • Zugriff auf die größte Pannenhilfe-Flotte
  • Premium-Leistungen bei günstigen Mitgliedsbeiträgen
  • Im Regelbeitrag: Absicherung aller berechtigter Fahrer
  • Alle Fahrzeugtypen vom Fahrrad bis zum PKW abgedeckt
  • Europaweiter Schutz

ACV Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und von den Premiumleistungen des ACV profitieren!

*Der ACV bietet allen „JimDrive“-Kunden an, für das erste Jahr beitragsfrei ACV Mitglied zu werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieses Angebot nur in Verbindung mit Ihrer letzten JimDrive Rechnung bzw. des aktuellen JimDrive Mitgliedschaftsantrages als Nachweis für Ihre Mitgliedschaft und bei Abschluss bis zum 31.12.2019 gilt. Bei Nichtvorlage kann die aktuell gültige Ermäßigung nicht berücksichtigt werden; in diesem Fall ist der reguläre Beitrag für die ACV Mitgliedschaft ab Antragseingang zur Zahlung fällig.