Rueckblick ACV Pkw GeschicklichkeitsturnierRueckblick ACV Pkw GeschicklichkeitsturnierRueckblick ACV Pkw Geschicklichkeitsturnier

Geschickt gewinnt

Am zweiten Oktober-Wochenende 2021 wurden beim 50. Bundesgeschicklichkeitsturnier die neuen Bundessieger in Ingelfingen ermittelt.

Zum nunmehr 50. Mal trafen sich vom 08. – 10. Oktober 2021 motorsportbegeisterte ACV Mitglieder in Ingelfingen, um die diesjährigen Bundessieger auszufahren. Die Aufgabe für alle Fahrerinnen und Fahrer ist hierbei denkbar einfach und schwierig zugleich. Wer sein Auto fehlerlos und in einer guten Zeit durch den Parcours lenkt, darf auf den Gesamtsieg hoffen.

Bereits zum dritten Mal richtete der ACV-Club Hohenlohe e.V. am 09. Oktober das Bundesturnier aus, für das sich 13 Damen und 38 Herren qualifiziert hatten. Zehn Aufgaben mußten auf einem anspruchsvollem Parcours zweimal absolviert werden. 

Bundessieger wurde Stefan Kuhrt (Glückstadt), der als einziger fehlerfrei blieb, gefolgt von Dirk Lüders (Glückstadt) und Claus Lutz (München). Bei den Damen war der „Norden“ nicht zu schlagen. Bundessiegerin wurde Manuela Manske (Kiel), vor Sabine Radeboldt (Glückstadt). Margit Rupp belegte den 3. Platz, Michelle Hautzinger Rang 4 (Hohenlohe). Die Mannschaftswertung sicherte sich die Landesgruppe Nord (Glückstadt/Kiel). 

 

 

Ergebnisse

Butu 2021 Damen Finale

Butu 2021 Herren Finale

Butu 2021 Mannschaft Finale

Sportfahrer Cup 2021