• ADAC jetzt kündigen – bequem und kostenlos

    Ihr Kunde hat keine Lust, schon wieder höhere ADAC Beiträge zu zahlen? Dann nutzen Sie den praktischen Kündigungsservice des ACV. Einfach die Daten zur ADAC Mitgliedschaft eintragen, abschicken – und die Kündigung ist garantiert! Für Sie und Ihren Kunden ist dieser Kündigungsservice kostenlos. 

    Entdecken Sie außerdem, warum der ACV Automobil-Club Verkehr die perfekte Alternative zum ADAC darstellt. 

ADAC Kündigungsservice

Die ACV Tarife: Sie haben die Wahl!

Der ACV Komfort Tarif bietet Ihnen schnelle Pannenhilfe und umfassende Leistungen rund um Mobilität und Reise – und das zum fairen Preis. Mit dem ACV Premium Tarif sichern Sie sich weitere Extra-Leistungen ohne Kompromisse.

Geburtstagsaktion:
Zu unserem 60. Jubiläum schenken wir Ihnen beim Abschluss des Premium Tarifs einen 60 € Aral Tankgutschein. Einfach von 01.09.2022 bis zum 30.10.2022 unseren ACV Premium Tarif abschließen und Gutschein sichern! 

KOMFORT TARIF Premium Tarif

Der ACV – die günstige Alternative

Warum ACV?

Als drittgrößter Automobilclub Deutschlands bietet der ACV Automobil-Club Verkehr einen umfassenden, europaweiten Schutz und ist schon vor der geplanten Beitragserhöhung vom ADAC bis zu 60 € günstiger. Zusätzlich setzen wir auf langfristige Stabilität unserer Tarife und bieten eine Preisgarantie für mindestens 24 Monate. Das macht uns zu einer echten Alternative zum ADAC.

  • Zugriff auf eine der großen Pannenhilfe-Flotten
  • Premium-Leistungen bei günstigen Mitgliedsbeiträgen
  • Im Regelbeitrag: Absicherung aller berechtigter Fahrer
  • Alle Fahrzeugtypen vom Fahrrad bis zum PKW abgedeckt
  • Europaweiter Schutz

Häufig gestellte Fragen und Antworten

  • Ist der ACV dem ADAC ähnlich?

    Als drittgrößter Automobilclub Deutschlands ist der ACV dank hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis eine echte Alternative zum ADAC. Der ACV bietet seinen Mitgliedern vergleichbare Leistungen – und das zu einem günstigen Tarif für die ganze Familie. Auf die Professionalität und Kompetenz des ACV können sich die Mitglieder jederzeit verlassen: Der ACV greift auf eine der großen Pannenhilfe-Flotten Deutschlands zurück und schickt im Ernstfall schnelle und kompetente Hilfe – und das in ganz Europa. Dazu sind umfassende Serviceleistungen rund um Auto, Reise und die individuelle Mobilität in allen Tarifen enthalten. 

  • Gibt es beim ACV eine Vertragslaufzeit?

    Die Mitgliedschaft gilt immer für ein Jahr. Sie beginnt mit dem Aufnahmemonat und verlängert sich immer automatisch um ein weiteres Jahr.

  • Kostet es etwas, meine ADAC Mitgliedschaft über den ACV zu kündigen?

    Nein, eine Kündigung des ADAC über unser Online-Formular ist für Sie kostenlos.

  • Kann ich meinen Mitgliedschaftsbeitrag in Raten zahlen?

    Eine Zahlung des Beitrages in Raten ist für die Inanspruchnahme der Leistungen des ACV leider nicht möglich. Der Beitrag ist nach § 5.1 der ACV Satzung zum Beginn des Beitragsjahres für ein Jahr im Voraus zu leisten.

  • Kann ich beim ACV Unterlagen auch per E-Mail einreichen?

    Ja, die Einreichung von benötigten Unterlagen beim ACV ist auch per E-Mail an service@acv.de möglich. Nennen Sie uns in der E-Mail immer Ihre Mitgliedsnummer, damit wir die Unterlagen korrekt zuordnen können.